100 Jahre Weimarer Republik Merkel fordert von jungen Deutschen Einsatz für Demokratie

"Jede Generation muss wieder für Demokratie kämpfen": Vor 100 Jahren tagte zum ersten Mal die Weimarer Nationalversammlung. Bei den Feierlichkeiten hat Kanzlerin Merkel an die Pflichten der Bürger erinnert.
Angela Merkel, Wolfgang Schäuble, Frank-Walter Steinmeier, Elke Büdenbender, Birgit Diezel, Bodo Ramelow, Daniel Günther (v.l.n.r.)

Angela Merkel, Wolfgang Schäuble, Frank-Walter Steinmeier, Elke Büdenbender, Birgit Diezel, Bodo Ramelow, Daniel Günther (v.l.n.r.)

Foto: Martin Schutt/ dpa
vks/dpa