Weniger Ein-Euro-Jobs Neues Konzept für Langzeitarbeitslose

Die Bundesagentur für Arbeit setzt bei Langzeitarbeitslosen auf neue Strategien. Sie sollen künftig seltener in Ein-Euro-Jobs vermittelt werden - sondern mit mehr Anstrengung in den normalen Arbeitsmarkt. Für die, die dort keine Chancen haben, soll ein neues Konzept entwickelt werden.
Bundesagentur für Arbeit: Neue Konzepte für Langzeitarbeitslose

Bundesagentur für Arbeit: Neue Konzepte für Langzeitarbeitslose

Foto: ddp
ler/dpa