Werbung der Regierung Merkels PR-Kampagne empört die Opposition

Kanzlerin Merkel wirbt in einer rund drei Millionen Euro teuren Anzeigenkampagne für die Arbeit der Regierung - und verärgert damit die Opposition. Die Werbung sei ein Fall für den Haushaltsausschuss des Bundestags, rügt die SPD.
Werbung in eigener Sache: Anzeigenkampagne der Bundesregierung

Werbung in eigener Sache: Anzeigenkampagne der Bundesregierung

hen/dpa/dapd