Pfeil nach rechts

Werbung in eigener Sache Große Koalition steigert PR-Ausgaben deutlich

Die GroKo ist offenbar bemüht, das eigene Image in der Bevölkerung zu verbessern - und lässt sich das einiges kosten. Die Bundesministerien geben zusammen etwa 42,8 Millionen Euro für PR aus.
Kanzlerin Angela Merkel (unten Mitte) mit Ministern aus ihrem Kabinett: "Schlechte Politik schön verpacken"

Kanzlerin Angela Merkel (unten Mitte) mit Ministern aus ihrem Kabinett: "Schlechte Politik schön verpacken"

HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX
vks/AFP
Mehr lesen über