Westerwelle schwenkt um FDP schließt Ampel nicht mehr aus

Kurswechsel bei der FDP: Parteichef Westerwelle schließt auf Bundesebene eine Ampelkoalition, also ein Regierungsbündnis mit SPD und Grünen, nicht mehr grundsätzlich aus. In einem SPIEGEL-Interview kritisiert er zudem Union und Kanzlerin Merkel scharf.