WestLB-Flüge Clement findet nichts Schlimmes dabei

"Aus meiner unveränderten Sicht haben wir uns nichts vorzuwerfen", sagte der NRW-Ministerpräsident vor dem Untersuchungsausschuss und verteidigte die Flüge von SPD-Politikern mit der Flugbereitschaft der WestLB. Hätte er allerdings die Preise gekannt, wäre er "explodiert", so Wolfgang Clement.