Schleichwerbung bei "Wetten, dass..?" ZDF-Fernsehrat will Vorwürfe prüfen

Die Schleichwerbung bei "Wetten, dass..?" hat ein Nachspiel: Politiker aller Parteien fordern eine lückenlose Aufklärung der Affäre - auch die Arbeit des ZDF-Fernsehrates wird in Frage gestellt. Dessen Vorsitzender will das Thema auf die Tagesordnung des Gremiums setzen.
Philipp Lahm bei "Wetten, dass..?" (2008): "Macht immer Spaß"

Philipp Lahm bei "Wetten, dass..?" (2008): "Macht immer Spaß"

Foto: Patrick Seeger/ picture-alliance/ dpa