WikiLeaks-Enthüllungen FDP-Maulwurf lieferte den USA seit 2007 Interna

Er lieferte den Amerikanern Partei-Interna - und zwar deutlich früher als angenommen. Nach Informationen des SPIEGEL hielt Guido Westerwelles Büroleiter die US-Botschaft bereits seit 2007 auf dem Laufenden. Chefdiplomat Murphy will mit der FDP gern darüber reden, "wenn sich der Staub gelegt hat".
US-Botschaft in Berlin: "Es war eine sehr, sehr harte Woche"

US-Botschaft in Berlin: "Es war eine sehr, sehr harte Woche"

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
dapd/reuters/AFP/dpa