Wilde Ehe im Schloss Bellevue CSU-Politiker empfiehlt Gauck zu heiraten

Seit zwölf Jahren sind Joachim Gauck und Daniela Schadt ein Paar - ohne Trauschein. Der Präsidentschaftskandidat lebt zwar getrennt von seiner Ehefrau, geschieden ist er aber nicht. Das sorgt für Unmut: CSU-Familienpolitiker Norbert Geis fordert Gauck auf, seine Lebensverhältnisse zu ordnen.
Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela: Wochenendbeziehung ohne Trauschein

Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela: Wochenendbeziehung ohne Trauschein

Foto: dapd
heb/dpa