Grünen-Ministerpräsident im Interview Kretschmann wirft Merkel Fehler in Euro-Krise vor

Erst die Kritik von Bundespräsident Gauck, jetzt Baden-Württembergs Ministerpräsident: Winfried Kretschmann wirft der Kanzlerin im SPIEGEL-ONLINE-Interview vor, keine klare Vision für Europa zu haben. Eine eigene Spitzenkandidatur bei der nächsten Bundestagswahl schließt er aus.
Kretschmann, Merkel: Man kann in der Politik nicht nur auf Sicht fahren

Kretschmann, Merkel: Man kann in der Politik nicht nur auf Sicht fahren

Foto: Kay Nietfeld/ dpa
Das Interview führten Florian Gathmann und Severin Weiland