Wirtschaftskrise Neu-Minister Guttenberg verspricht schnellen Aufschwung

Der frisch ernannte Wirtschaftsminister verbreitet Aufbruchsstimmung: Karl-Theodor zu Guttenberg erwartet nach eigenen Worten, dass die Konjunktur im Herbst wieder anspringt, spätestens. Für 2010 wünscht er sich eine Steuerreform. Seine Frau plaudert derweil über Humor und private Sparsamkeit.
Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg: "In der Krise, da ist Kreativität gefragt"

Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg: "In der Krise, da ist Kreativität gefragt"

Foto: DDP
sef/dpa/Reuters/AP