Podcast Cover
__proto_kicker__
__proto_headline__

Podcast zur WM Darf man das schauen?

Die WM in Katar wurde durch Korruption möglich und durch Ausbeutung Realität. Kommt in Deutschland trotzdem Stimmung auf? Und wer politisiert hier eigentlich wen? Antworten im Stimmenfang.

Nie war eine WM so politisch aufgeladen wie das Turnier in Katar. Das merkt jeder Fan bei der Entscheidung: Zuschauen oder boykottieren?

Todesfälle auf den Baustellen, schwere Menschenrechtsverletzungen und Korruptionsvorwürfe überschatten die Spiele . Und dann auch noch der sportlich bescheidene Auftakt  der Nationalmannschaft.

Darf man sich das anschauen? Oder ist der Boykott eine moralische Pflicht?

Im Stimmenfang hören Sie, wie diese WM politisiert wurde, warum eine Hamburger Kneipe jetzt Fußballpause macht und wie die Fans denken, die trotz allem zuschauen.

Hier ist die neue Folge:

Podcast Cover
__proto_kicker__
__proto_headline__

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de .

Podcast »Stimmenfang« abonnieren

Sie können »Stimmenfang« in allen Podcast-Apps kostenlos hören und abonnieren. Klicken Sie dafür einfach auf den Link zu ihrer Lieblings-App:

Und abonnieren Sie dann den Podcast, um keine Folge zu verpassen. Wenn Sie lieber eine andere Podcast-App nutzen, suchen Sie dort einfach nach »Stimmenfang«. Den Link zum RSS-Feed finden Sie hier .

Die Quellenangaben und weiterführende Links zu allen Sendungen finden Sie hier .

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.

Abonnieren bei

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.