CDU-Politiker Bosbach Merkels Quälgeist tritt ab

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach wird nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Einer der prominentesten Kritiker der Kanzlerin verlässt die politische Bühne - ein Verlust.
Wolfgang Bosbach (im September 2015)

Wolfgang Bosbach (im September 2015)

Foto: Jens Wolf/ dpa
Angela Merkel und Wolfgang Bosbach (im jahr 2006)

Angela Merkel und Wolfgang Bosbach (im jahr 2006)

Foto: Soeren Stache/ dpa

Bosbach zu Gast in ausgewählten ARD/ZDF-Talkshows seit 2014