Solipaket für Deutsche Schäuble nennt Gabriel-Vorstoß "erbarmungswürdig"

Der Plan von SPD-Chef Gabriel, neben der Flüchtlingshilfe mehr Geld für soziale Projekte in Deutschland auszugeben, stößt bei Finanzminister Schäuble auf Unverständnis. Er attestiert dem Vizekanzler "erbarmungswürdiges Gerede".
Wolfgang Schäuble beim G20-Treffen in Shanghai

Wolfgang Schäuble beim G20-Treffen in Shanghai

Foto: Rolex Dela Pena/ dpa
feb/dpa/AFP