Wegen Twitter-Post Ermittlungen eingestellt – Kanzleramtschef Schmidt zahlt 5000 Euro

Wolfgang Schmidt hat sich kurz vor seinem Wechsel ins Kanzleramt noch mit der Justiz geeinigt. Gegen den Vertrauten von Olaf Scholz wird wegen eines Twitter-Posts nicht weiter ermittelt, er zahlt aber 5000 Euro.
Der neue Kanzleramtschef Wolfgang Schmidt

Der neue Kanzleramtschef Wolfgang Schmidt

Foto: Michael Kappeler / dpa
als