Wahl in Frankfurt Josef Schuster neuer Präsident des Zentralrats der Juden

Ein Arzt aus Würzburg spricht künftig für über 100.000 Juden in Deutschland: In Frankfurt wurde Josef Schuster zum neuen Zentralrats-Präsidenten gewählt. Sein Vorgänger Graumann war nicht mehr zur Wahl angetreten.
Josef Schuster: Spricht für über 100.000 Juden in Deutschland

Josef Schuster: Spricht für über 100.000 Juden in Deutschland

Foto: DANIEL ROLAND/ AFP
ric/dpa