Zukunftspläne der Linken Lafontaine manövriert die Genossen aus

Es sollte der Termin werden, an dem die Linke Klarheit über Oskar Lafontaines politische Zukunft bekommt - doch der Parteichef überrascht seine Genossen wieder mal mit einem Manöver: Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE nimmt der 66-Jährige nicht an der Fraktionsklausur am 11. Januar teil.
Oskar Lafontaine: Der Linke-Chef lässt seine politische Zukunft vorerst weiter offen

Oskar Lafontaine: Der Linke-Chef lässt seine politische Zukunft vorerst weiter offen

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS