Zulassung zur Bundestagswahl Pauli stellt Eilantrag beim Verfassungsgericht

Zwei kleine Parteien kämpfen in Karlsruhe um ihre Zulassung zu den Bundestagswahlen: Mit einem Eilantrag zieht die Freie Union von Gabriele Pauli vor das Bundesverfassungsgericht. Auch Die Partei von Satiriker Martin Sonneborn hat bereits Klage in Karlsruhe eingereicht.
Parteivorsitzende Pauli: Klage gegen Nichtzulassung

Parteivorsitzende Pauli: Klage gegen Nichtzulassung

Foto: ddp
anr/AFP/dpa