Zwischenfall im Rathaus Neonazis stürmen Wahlparty in Dortmund

Etwa 25 Mitglieder einer rechtsextremen Splitterpartei haben eine Wahlparty im Dortmunder Rathaus gestürmt. Es kam zu einem Handgemenge, die Gruppe wurde von der Polizei abgeführt.
Zwischenfall in Dortmund: Polizei umringt eine Gruppe aus dem rechten Umfeld

Zwischenfall in Dortmund: Polizei umringt eine Gruppe aus dem rechten Umfeld

Bernd Thissen/ dpa
amz
Mehr lesen über