Zur Ausgabe
Artikel 25 / 103
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Die Entnazifizierung der Steine

Hitler nannte seine Bauten »Worte aus Stein«; sie sollten »ewig« währen. 50 Jahre danach diskutieren Historiker die Frage der Entsorgung: Abriß oder Denkmalschutz? Erstmals erschienen auch umfangreiche Untersuchungen über frühe Aktivitäten von Naziarchitekten in der Bundesrepublik. Resümee: Auch die Bauzunft hat ihre Globkes.
Von Karl Heinz Krüger
aus DER SPIEGEL 4/1989
Zur Ausgabe
Artikel 25 / 103
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel