Zur Ausgabe
Artikel 93 / 124
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

SERIE - TEIL 7 JAGD NACH KUNST DIE KUNSTRÄUBER

Die Nazis plünderten systematisch Museen, Galerien und Depots in ganz Europa. Doch auch Amerikaner und Sowjets rissen nach Kriegsende jede Menge große Kunst an sich. In Paris, London und New York hängen heute noch Gemälde aus einst jüdischem Besitz. / VON ERICH WIEDEMANN
Von Erich Wiedemann
aus DER SPIEGEL 25/2001
Zur Ausgabe
Artikel 93 / 124
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel