Zur Ausgabe
Artikel 41 / 105
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Die neuen Vorschläge des Kreml

Rüstung: Feilschen um Null-Plus oder Doppel-Null Mit weitgehenden Abrüstungsofferten bringt der neue Kreml-Chef Andropow die USA in Zugzwang: Er stellt ein Viertel der Interkontinentalwaffen zur Disposition, wünscht allgemeinen Gewaltverzicht und will, sensationeller noch, die Zahl der auf Westeuropa gerichteten SS-20 erheblich verringern. Doch Washington glaubt offenbar, die Sowjets würden noch weiter nachgeben, und lehnte auch diesen Vorschlag - vorerst - ab.
aus DER SPIEGEL 52/1982
Zur Ausgabe
Artikel 41 / 105
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel