Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Die Schädelstätte

Global Village: Ruanda nutzt das Gedenken an den Völkermord, um sich das Image einer modernen Nation zu geben.
aus DER SPIEGEL 22/2007
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel