Zur Ausgabe
Artikel 96 / 111

DIENSTAG

20.15 - 20.50 Uhr. ZDF. Studio 1
aus DER SPIEGEL 26/1992

Geplant: Zwergenwerfen - Gaudi kontra Menschenwürde / Zwischen Reform und Chaos - ist unser Schulsystem zu retten? / Teurer Industriestandort Deutschland - die Lohnnebenkosten / Falsche Samariter - die Rechten auf Stimmenfang.

21.00 - 22.00 Uhr. 3Sat.

Ich über mich: Gerhard Roth

Ein Porträt von Trautl Brandstaller zum 50. Geburtstag des österreichischen Schriftstellers Gerhard Roth, der sich immer mehr in die zweifelhaften Seiten der Geschichte seines Vaterlandes vorarbeitet.

21.55 - 22.55 Uhr. RTL plus.

Explosiv - Der heiße Stuhl

Geplant: »Jede Abtreibung ist Mord, und jede Frau, die abtreibt, ist eine Mörderinö« Dazu Michael Stange, Journalist und Autor des Buches »Der stumme Schrei. Babymord im Mutterleib«.

22.20 - 0.15 Uhr. Pro 7.

Das Osterman Weekend

Für seinen letzten Film (USA 1983) erhielt Sam Peckinpah nur noch mäßige Kritiken. Zu gewalttätig und blutrünstig erschien das Geschehen, zu konstruiert die Geschichte vom Komplott der CIA, die auf einem Drehbuch des Thriller-Konfektionärs Robert Ludlum basiert.

23.00 - 0.30 Uhr. ZDF.

Gerda

Der Film von Brenda Longfellow (Kanada 1991) beweist, daß auch die Deutschen Polit-Kokotten wie Christine Keeler hatten. Gerda Munsinger (Diana Fajrajsl) hieß die Dame, die aus der DDR flüchtete, 1955 nach Kanada übersiedelte und dort zur Minister-Mätresse avancierte.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 96 / 111
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.