Zur Ausgabe
Artikel 75 / 94
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Dienstag, 27. 7.

aus DER SPIEGEL 30/1982

19.45 Uhr. Hessen, Nord III. Spliff

Die Berliner neue deutsche Rock-Band im »Beat Club«.

20.15 Uhr. ARD. Bananas

Das Rondo Veneziano, Alice, Helen Schneider, Mike Oldfield, Hot Chocolate, Monsoon, Jeromimo, Adam Ant, Relax, Bärchen und die Milchbubis und Za Za in der knalligen Ulksendung. Regie: Rolf Spinrads.

20.15 Uhr. Hessen, Nord, West III. Zeitzeugen

Im Gespräch: der Jesuit und Sozialtheoretiker Oswald von Nell-Breuning.

20.20 Uhr. Südwest III. Geboren in Boppard: Michael Thonet

Film von Karin von der Groeben über den wegweisenden Möbeldesigner.

21.00 Uhr. ARD. Report

Die Asylanten von der Cap Anamur; rote Zahlen im Rathaus; Konjunktur für Konkursverwalter; psychisch kranke Straftäter - Schlußlichter des Rechtsstaats.

22.05 Uhr. ZDF. 5 nach 10

An der Sendung anläßlich der UN-Weltversammlung über Probleme des Alters und Alterns nehmen teil: Seniorensprecher Viktor Bernhardt, Elfriede Eilers, SPD, Ulf Fink, Gesundheitssenator in Berlin, Erich Lang, Gerontologie-Gesellschaft, Trude Unruh von den »Grauen Panthern« und die Schriftstellerin Esther Vilar.

23.00 Uhr. ARD. Bahnhofstraße Zürich oder Das Packeis-Syndrom

Eine phantastische und satirische Reportage von Peter Krieg (siehe »Szene« Seite 131).

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 75 / 94
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.