Zur Ausgabe
Artikel 69 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Dienstag, 29. 9.

aus DER SPIEGEL 40/1981

19.30 Uhr. ZDF. Die seltsame Gräfin (sw, Wh.)

Deutscher Kinokrimi (1961) nach Edgar Wallace von Josef von Baky (Photo: Rudolf Fernau, Fritz Rasp, Lil Dagover, Marianne Hoppe).

21.00 Uhr. ARD. Panorama

Geplante Themen: Die Berliner Hausbesetzungs-Unruhen; umstrittene Zusammenarbeit von Chomeinis Geheimdienst und der deutschen Polizei; Gedanken eines Generalmajors a. D. zur militärstrategischen Konzeption der Bundesrepublik.

21.20 Uhr. ZDF. Die Schattenseite des Mondes

Rudolf Blank porträtiert einen 24jährigen spastisch gelähmten Industriekaufmann, der sagt: »Mir gefällt das Leben eigentlich.«

22.05 Uhr. ZDF. 5 nach 10

Nach dem Olympischen Kongreß in Baden-Baden eine Live-Talkshow über »die Zukunft des internationalen Sports«. Unter der Leitung von Reinhard Appel und Alfons Spiegel diskutieren IOC-Mitglieder, Olympiasieger, Sportprofis und Politiker.

23.00 Uhr. ARD. Life: Ingrid Caven (Wh.)

Porträt der Schauspielerin, die sich mit ihrer künstlichen Zitter- und Bebe-Stimme auch als Chanson-Sängerin durchgesetzt hat, vor allem in Paris.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 69 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.