Zur Ausgabe
Artikel 70 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Donnerstag, 2. 4.

aus DER SPIEGEL 14/1981

19.00 Uhr. West III. Ringo und die Stadt am Ende des Regenbogens (1)

In Horst Königsteins zweiteiligem Dokumentarfilm über das Liverpool der Beatles erzählt Ringo Starr Geschichten aus seiner Kindheit und Jugend (2. Teil: 9. April).

20.15 Uhr. West III. Ein Mann kommt in die Jahre

In seinem melancholischen Spielfilm (1978) erzählt der Franzose Gerard Blain die Geschichte eines erfolgreichen Zahnarztes (Robert Stack), der mit 50 sein Leben noch einmal neu anfangen möchte.

20.20 Uhr. Nord III. Harold und Maude

Hal Ashbys modisch-groteske amerikanische Liebesgeschichte (1971) zwischen einem exzentrischen Bürgersöhnchen mit makabren Neigungen und einer schrulligen Alten.

21.20 Uhr. ZDF. Kennzeichen D

Geplante Themen: Interview mit dem sowjetischen Deutschland-Experten Wladimir Lomeiko zu Breschnews Vorschlägen, die Stationierung von Mittelstreckenraketen in Europa einzufrieren; Bericht über die Situation der deutschsprachigen Minderheit in der Sowjet-Union; Immer noch aktuell -die Lohn-Diskriminierung von Frauen; Die Geschichte des Internationalen Frauentages; Der 10. Parteitag der SED. Moderation: Lea Rosh.

Zur Ausgabe
Artikel 70 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.