Zur Ausgabe
Artikel 73 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Freitag, 11. 4.

aus DER SPIEGEL 15/1980

20.15 Uhr. ARD. Was der Himmel erlaubt (Wh.)

Beginn einer Douglas-Sirk-Reihe in der ARD. Der von Cineasten wiederentdeckte Film-Kitschier schildert in dem Melodram (1955) simpel und gefühlvoll die Liaison zwischen einer reichen Witwe und einem Gärtner (Jane Wyman und Rock Hudson). Sirk-Fan Rainer Werner Fassbinder: »Da bricht man schlicht zusammen.«

21.45 Uhr. ARD. Zwei Milliarden zuviel

NDR-Mitarbeiter Klaus Ralf über »die Sorgen der Bundespost«.

22.20 Uhr. ZDF. Aspekte

Ein Gespräch mit Claus Peymann »zum irren Erfolg« seines ersten halben Jahres als Bochumer Theaterintendant.

23.20 Uhr. ZDF. Klauen wir gleich die ganze Bank (Wh.)

Den Kriminal-Ulk um einen großen Coup drehte der amerikanische Regie-Neuling Gower Champion (1973) mit George C. Scott und Clifton James.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 73 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.