Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Titel »Draußen ist's heller«

Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier mag dröge und langweilig wirken. Sein wahres Problem aber ist seine Partei, und die fehlende Machtperspektive. Dabei wäre er vermutlich kein schlechter Kanzler für schwierige Zeiten. Von Markus Feldenkirchen
aus DER SPIEGEL 39/2009
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel