Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Drogen morden unsere Kinder«

Mit seiner Kriegserklärung gegen Rauschgiftsucht und Drogenhandel konnte US-Präsident Bush nicht überzeugen. Zwar forderte er mehr Gefängnisse und schärferes Durchgreifen. Doch sein 7,9-Milliarden-Dollar-Plan vernachlässigt Aufklärung, Erziehung und Therapie. Hilfe für die drogenverseuchten Gettos bietet er nicht.
aus DER SPIEGEL 37/1989
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel