Zur Ausgabe
Artikel 1 / 93
Nächster Artikel

Durch die Tat den Brand schleudern?

Mit dem Attentat des türkischen Extremisten Mehmet Ali Agca auf Papst Johannes Paul II. erreichte die Serie politischer Attentate einen Höhepunkt - Schüsse auf den »Stellvertreter Christi« an jenem Ort, dem Petersplatz zu Rom, der, urbi et orbi, als Nabel der Welt gilt, vor der gesamten Weltöffentlichkeit. Eine Ultima irratio?
aus DER SPIEGEL 21/1981
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 1 / 93
Nächster Artikel