Zur Ausgabe
Artikel 96 / 102
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Edmund Stoiber

aus DER SPIEGEL 4/2007

Edmund Stoiber , 65, bayerischer Ministerpräsident auf Abruf, sorgt auch in Künstlerkreisen für Unruhe in Sachen Zukunftsplanung. So bastelt der bayerische Kabarettist und Stoiber-Imitator Wolfgang Krebs , 40, schon am Elder-Statesman-Image seines Noch-Landesvaters. Stoiber wird auch nach seinem Abgang »viel zu kritisieren haben«, macht sich das Double Mut. Im Moment erhält Krebs zwar so viele Stoiber-Auftrittsnachfragen wie noch nie, aber der Humorist, der selbst CSU-Mitglied ist, bleibt realistisch: »Das wird nachlassen.« Denkbar sei jedoch ein Musical »Edmund I.« etwa, in Erinnerung an König Ludwig II. Wenn er irgendwann gar nicht mehr als Stoiber gefragt ist, »dann mach ich wieder den anderen Präsidenten«, so der Entertainer, »den Beckenbauer, den hab ich auch gut drauf.«

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 96 / 102
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.