Zur Ausgabe
Artikel 1 / 81
Nächster Artikel

Ein Auftrag für den Rest der Welt?

Der erste nichtitalienische Papst seit 455 Jahren, der erste Papst aus einem slawischen Land, der erste Papst aus einem kommunistischen Staat: Karol Wojtyla, seit dem 16. Oktober Johannes Paul 11., kompliziert das Verhältnis zwischen Kommunismus und Kirche in Europas frömmstem Land. Der Klerus ist dort mächtiger als die Partei.
aus DER SPIEGEL 43/1978
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 1 / 81
Nächster Artikel