Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Ein Leben in der Kriegszone«

Die Autorin Aliza Olmert über ihren autobiografischen Roman »Ein Stück vom Meer«, ihr Leben in Deutschland und Israel, ihre Sympathien für die Friedensbewegung und gelegentliche Meinungsverschiedenheiten mit ihrem Mann, dem israelischen Premierminister Ehud Olmert
Von Henryk M. Broder und Martin Doerry
aus DER SPIEGEL 36/2007
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel