Zur Ausgabe
Artikel 17 / 84

Ein Zusammenstoß mit einem General

aus DER SPIEGEL 16/1965

widerfuhr dem Kopenhagener Volkswagen-Importeur Roed-Sörensen. In dänischen Zeitungen waren von ihm aufgegebene Inserate erschienen, auf denen ein VWFahrer einer im Morast steckengebliebenen Panzerbesatzung zuruft: Warum kauft ihr euch keinen Volkswagen?« Der dänische Generalzeugmeister, Generalmajor Einar Lund, verstand keinen Spaß: »Einen so großen Kunden wie die dänische Landesverteidigung auf eine solche Art zu behandeln, ist zweifellos ungeeignet. Die Volkswagen-Anzeige hinterläßt den Eindruck, daß unser Kriegsmaterial nicht funktionstauglich ist.« VW-Händler Roed-Sörensen ließ sich von den Argumenten des Generals überzeugen und verzichtete auf weitere Morast-Inserate.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 17 / 84
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.
Merkliste
Speichern Sie Ihre Lieblingsartikel in der persönlichen Merkliste, um sie später zu lesen und einfach wiederzufinden.
Jetzt anmelden
Sie haben noch kein SPIEGEL-Konto? Jetzt registrieren