Zur Ausgabe
Artikel 118 / 128
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Briefe

Einmalige Vorfinanzierung
aus DER SPIEGEL 24/1994

Einmalige Vorfinanzierung

(Nr. 22/1994, Sonnenenergie: Durchbruch in abgelegenen Regionen)

Ihr Artikel stellt die Möglichkeiten der solaren Stromversorgung in abgelegenen Gebieten gut dar. Leider vernachlässigt er jedoch die Entwicklung auf dem europäischen Markt. Die wichtigen Privatinvestitionen müssen auch weiterhin öffentlich gefördert werden. Vergleicht man die bisherigen Subventionsausgaben mit denen für Atom- oder Kohlestrom, so erkennt man die Notwendigkeit zu handeln. *UNTERSCHRIFT: St. Ingbert (Saarland) ALBERT EDELMANN Alternative-Energie-Technik GmbH

Der sogenannte subventionsträchtige Einstieg in die Serienproduktion bedeutet immerhin eine einmalige Vorfinanzierung von etwa 200 Millionen Mark in eine Photovoltaikfabrik mit einem Jahresausstoß von 30 Megawatt. Erst durch einen solchen Einstieg in die Großproduktion lassen sich auch die Kosten langfristig deutlich senken. *UNTERSCHRIFT: München MIKE ZEHNER

Zur Ausgabe
Artikel 118 / 128
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.