Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DDR-KÜNSTLER Einzig mögliche Lösung

Die Theaterregisseurin Freya Klier, Anfang des Jahres aus dem SED-Staat ausgebürgert, hat ihre Erlebnisse mit der alltäglichen Repression der DDR-Behörden in einem Tagebuch verarbeitet. *
aus DER SPIEGEL 40/1988
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel