Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

ENTWICKLUNGSHILFE Eisenbahn durch die Hölle

Ein deutscher Unternehmer will mehr als 4000 Kilometer Bahnlinie durch den südlichen Sudan bauen. Es wäre das größte derartige Projekt der Welt - in einem verwüsteten Land. Es geht um Gold, Öl und einen neuen Staat »made in Germany«. Von Cordula Meyer
aus DER SPIEGEL 45/2004
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel