Zur Ausgabe
Artikel 45 / 48

Elly Ney

aus DER SPIEGEL 6/1949

Elly Ney gab in Stuttgart ein unvorhergesehenes Wunschkonzert. Sie sollte als Solistin in einem Symphoniekonzert der Stuttgarter Philharmoniker unter Leitung des Gastdirigenten Dr. von Hoogstraten spielen. Kurz vor Beginn des Konzerts sagte der Dirigent wegen Erkrankung ab. Kurz entschlossen erklärte sich die Pianistin bereit, ein Wunschkonzert zu geben. Von den vielen Wünschen wählte sie Beethovenwerke aus.

Zur Ausgabe
Artikel 45 / 48
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.