Zur Ausgabe
Artikel 23 / 113
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Atommüll Endlager Sibirien?

Nach den Krawallen um den Atomtransport wächst in der Nuklearbranche der Zweifel an dem Endlager Gorleben. Manager und Politiker suchen nach Alternativen für die Entsorgung des Strahlenmülls aus deutschen Kraftwerken. Neue Pläne sehen den Export nach Frankreich oder Rußland vor.
aus DER SPIEGEL 20/1996
Zur Ausgabe
Artikel 23 / 113
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel