Zur Ausgabe
Artikel 58 / 68
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ernst Timm

aus DER SPIEGEL 1/1960

Ernst Timm, 63, ehemals Senator für den Lübecker Ortsteil Travemünde, wegen des angeblichen Verdachts, er habe sich am Travemünder Spielcasino beteiligen wollen, von der Liste der CDU-Kandidaten für die Lübecker Bürgerschaftswahl gestrichen, erhielt die Ehrenplakette des Senats der Hansestadt Lübeck, unter anderem »wegen Ihrer besonderen Verdienste bei der Vorbereitung der Konzessions-Verträge für das Travemünder Spielcasino«.

Zur Ausgabe
Artikel 58 / 68
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.