Zur Ausgabe
Artikel 77 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

FERNSEHEN Donnerstag, 27. 3.

aus DER SPIEGEL 13/1986

20.15 Uhr. ARD. Tod in Frankfurt

Reportage von Georg M. Hafner und Kamil Taylan über »Täter und Opfer im Rauschgiftgeschäft«.

22.05 Uhr. ZDF. Lebenserfahrungen

Aus Anlaß der Auszeichnung mit einem Adolf-Grimme-Preis wiederholt das ZDF den Dokumentarfilm »Hiroshima, Nagasaki - Atombombenopfer sagen aus« von Hans-Dieter Grabe.

23.00 Uhr. ARD. Mephisto

Das kalt-glänzend inszenierte Spielfilm des Ungarn Istvan Szabo über Hendrik Höfgen alias Gustaf Gründgens, den Liebling der Nazis, war, auch beim Publikum, einer der erfolgreichsten Filme des Jahres 1981. Außer dem »Oscar« erhielt er in Cannes den Preis für das beste Drehbuch. Klaus Maria Brandauer (Photo, r., mit Rolf Hoppe) spielt die Hauptrolle.

23.55 Uhr. ZDF. Die Dinge des Lebens

Romy Schneider und Michael Piccoli in Claude Sautets Kinofilm von 1969.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 77 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.