Zur Ausgabe
Artikel 75 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

FERNSEHEN Mittwoch, 26. 3.

aus DER SPIEGEL 13/1986

20.15 Uhr. ARD. Ein fliehendes Pferd

Bei einer Segelpartie auf dem Bodensee manövrieren sich zwei von Lebenslügen und Daseinsängsten geplagte Mittvierziger in eine Schein-Katastrophe. Peter Beauvais inszenierte den TV-Film nach der gleichnamigen Novelle von Martin Walser mit Rosel Zech, Vadim Glowna (Photo), Dietmar Mues und Marita Marschall.

20.15 Uhr. ZDF. Kennzeichen D

Themen: Arbeitsverlust oder Umweltschutz - was die Treuepflicht von Arbeitern verlangt; Porträt des Publizisten und Verlegers Wieland Herzfelde.

21.00 Uhr. Südwest III. Piraten im Karibischen Meer

Paulette Goddard, John Wayne (Photo) und Ray Milland in einem Abenteuer-Kinospektakel (1942) von Cecil B. DeMille.

22.05 Uhr. ZDF. Ist die »Neue Heimat« noch zu retten?

Dieter Balkhausen und Herbert Hackl untersuchen die Möglichkeiten einer Sanierung des angeschlagenen DGB-Wohnungskonzerns.

22.30 Uhr. West III. Mein kleiner Gockel (sw)

Die verrückte US-Klamotte (1940) von Edward Cline ist ein Gipfeltreffen der beiden großen Chaos-Komiker Mae West und W. C. Fields.

23.45 Uhr. ZDF. Die 58. Oscar-Verleihung

Aufzeichnung der Hollywood-Glamourshow vom Montag, in der sich, wie in jedem Jahr, die amerikanische Filmindustrie zur öffentlichen Ausgießung von Freuden- und Rührungstränen versammelte.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 75 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.