Zur Ausgabe
Artikel 31 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

FERNSEHEN Samstag, 21. 5.

aus DER SPIEGEL 20/1988

19.30 Uhr. 3Sat. Der Kirschgarten

Tschechow-Inszenierung von Manfred Karge/Matthias Langhoff aus Bochum.

23.25 Uhr. ZDF. Der Loulou

Ein von bürgerlicher Sicherheit frustriertes Mädchen (Photo: Isabelle Huppert mit Gerard Depardieu) verläßt ihren gut verdienenden Werbefachmann (Guy Marchand) und gibt sich der exzessiven Leidenschaft zu einem Proletarier hin. Maurice Pialat bevorzugt in seinem Film (Frankreich, 1980) leider die Handkamera, die statt Spannung nur verwackelte Bilder erzeugt. Dennoch ist das Kleine-Leute-Kinostück wegen der Darsteller sehenswert: Depardieus schwerfälliger Charme verhindert das Klischee vom geilen Bürgermädchen und dem ewig potenten Macho-Proleten.

23.25 Uhr. Sat 1. Ringo

John Fords 1939 produzierter Western mit John Wayne, Claire Trevor, John Carradine, Thomas Mitchell und Andy Devine gilt als Klassiker. Berühmt ist die Verfolgungsjagd durch das Monument Valley, für damalige Verhältnisse mit einem gigantischen Aufwand inszeniert.

23.40 Uhr. ARD. Die Fantome des Hutmachers

Claude Chabrol verfilmte die Georges-Simenon-Vorlage 1982. Ein armenischer Schneider (Photo: Charles Aznavour) gerät aus Geltungssucht in die Abhängigkeit eines Frauen erwürgenden Hutmachers (Michel Serrault). Eine sehenswerte Monstershow aus dem Horrorkabinett der französischen Provinz.

Zur Ausgabe
Artikel 31 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.