Zur Ausgabe
Artikel 85 / 95
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

FERNSEHEN Sonntag, 16. 2.

aus DER SPIEGEL 7/1986

10.00 Uhr. ARD. Edgar Degas

In der Reihe über »Französische Maler des 19. Jahrhunderts« erinnern David Thompson und Ann Turner an Werk und Leben des Impressionisten.

18.40 Uhr. ARD. Lindenstraße

Hans W. Geissendörfers übelgelaunte Familien-Laien stolpern und maulen sich nun bereits in elfter Folge durch den Kanal.

20.15 Uhr. ARD. Über den Dächern von Nizza (Wh.)

Während der Dreharbeiten hat der Regisseur sie gepiesackt, auf der Leinwand läßt er sie als Traumpaar erstrahlen: In Alfred Hitchcocks amüsanter Romanze (USA 1955) spielt Cary Grant einen Juwelendieb im Ruhestand, den die Arbeit eines Nachahmers seiner enteignungsreichen Kunst in neue Verdächte bringt. Dafür findet er Trost bei einer Millionenerbin (Grace Kelly).

20.15 Uhr. West III. Verdun 1916

Die Schlacht bei Verdun hat Hunderttausenden den Tod gebracht. German Werth und Claus-Ferdinand Siegried haben für ihre zweiteilige Dokumentation noch lebende Zeugen vor die Kamera gebeten.

23.15 Uhr. ZDF. Ein göttliches Geschöpf

Ein Graf verliebt sich in ein Mädchen aus dem Volk (Laura Antonelli, Terence Stamp, Photo). Aber als er erfährt, daß die Unschuldige vor Jahren mißbraucht und dann in ein Bordell gesteckt worden war, gerät er in Raserei. Nach einem Intrigenreigen flieht sie ins Ausland, er schließt sich Mussolinis Schwarzhemden an. Italienisches Gesellschaftsdrama von Giuseppe Patroni Griffi aus dem Jahre 1976 mit Marcello Mastroianni.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 85 / 95
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.