Zur Ausgabe
Artikel 86 / 97
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

FERNSEHEN Sonntag, 6. 9.

aus DER SPIEGEL 36/1987

22.20 Uhr. ZDF. Erich Honecker

Porträt von Carl Ludwig Paeschke.

23.00 Uhr. ARD. Gorbatschow und seine Generale

Erstmalig hatte ein westliches Kamerateam Zutritt zu dem Allerheiligsten der sowjetischen Militärmacht: der Frunse-Akademie in Moskau. Und das, obwohl Verteidigungsminister Wörner eine Drehgenehmigung fürs Sowjetfernsehen zurückgezogen hatte.

23.05 Uhr. ZDF. Manche mögen's heiß

Billy Wilders berühmte Komödie (1958) mit Marilyn Monroe, Tony Curtis (Photo). Dazu Jack Lemmon.

23.45 Uhr. ARD. Johannes Brahms

In dieser Folge mit Pinchas Zukerman werden die Bratschensonaten Opus 120 gespielt, Stücke, die ursprünglich für Klarinette geschrieben, später aber von dem großen Komponisten wegen der besseren Verwertung im Musikbetrieb für das Streichinstrument eingerichtet wurden.

Zur Ausgabe
Artikel 86 / 97
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.