Zur Ausgabe
Artikel 42 / 93
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

GESUNDHEIT / HERZINFARKT Fett aus Pflanzen

aus DER SPIEGEL 8/1968

Bislang 500 satte Bundesbürger wollen für den Münsteraner Internisten Dr. med. Wolfgang Brüggemann, 53, zehn Jahre lang Eisbein und Weißmehl meiden und dafür mittags die Arme in Kaltwasser baden.

Als Versuchspersonen einer »Aktion gegen den Herzinfarkt« genannten Forschungsarbeit verpflichteten sie sich schriftlich, bis 1978

> »nicht mehr als 60 Gramm Fett je Tag, davon die Hälfte als Pflanzenfette« zu verzehren und sparsam im Genuß von »Zucker, Süßwaren, Feingebäck« zu sein;

> »täglich Wasseranwendungen« nach der Methode des Maßhalte-Pfarrers Kneipp vorzunehmen ("mittags kaltes Arxnbad ... nachmittags Wassertreten");

> täglich eine Stunde spazierenzugehen, zu turnen oder Gartenarbeit zu verrichten und acht Stunden zu schlafen;

> gar nicht oder doch »nicht mehr als vier Zigaretten oder drei Zigarren oder drei Pfeifen am Tag« zu rauchen.

Im Großversuch will Brüggemann so beweisen, daß sich durch »Einhältung eines natürlichen Lebensrhythmus« Zivilisationskrankheiten vermeiden lassen, und zwar insbesondere der Herzinfarkt, dem 1949 nur 14 000, im Jahr 1963 aber schon 64 000 Bundesbürger erlagen.

Außer mit der Schmalkost-Truppe, die Kneipp-Anhänger Brüggemann vor allem aus Mitgliedern des Kneipp-Bundes rekrutierte und. innerhalb der nächsten Wochen auf 3000 Mann auffüllen will, möchte der Internist deshalb auch noch mit einem gleich starken Korps von Normalessern in den »Kampf gegen Frühinvalidität, Frühsterblichkeit und alle diese Dinge« ziehen.

Während die einen darben' sollen die anderen Zehn Jahre lang weiter mit viel Eisbein und viel Tabak, wenig Schlaf und wenig Bewegung dahinleben und so Vergleichswerte für Brüggemanns Untersuchungen liefern.

Brüggemann hofft, die Normalesser ("Unsere Normalkost ist in Wirklichkeit eine Mastkost") unter Angehörigen der Maßhalte-Verpflichteten zu finden -- »damit sie aus dem gleichen Milieu kommen«.

Eine schriftliche Verpflichtung zu zehnjährigem Durchhalten verlangt Brüggemann von den Mastkostgängern allerdings nicht.

Zur Ausgabe
Artikel 42 / 93
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.