Zur Ausgabe
Artikel 22 / 28
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Franziska Gaal

aus DER SPIEGEL 47/1953

Franziska Gaal, 45, ungarischer Paprika-Star des deutschen Zwischenkriegsfilms, setzte vor dem Obersten Bundesgericht der USA einen Anspruch auf 17 375 Dollar (72 975 Mark) Schadenersatz durch. Zahlen muß New Yorks feudales Waldorf-Astoria-Hotel. Dort hatte die Gaal fünfzehn Reisekoffer mit Inhalt deponiert, bevor sie 1939 nach Ungarn reiste, wo sie durch den Krieg festgehalten wurde. Als sie 1947 wieder im Waldorf-Astoria vorsprach, bedauerte die Direktion, ihr Gepäck mittlerweile als herrenloses Gut für 193,50 Dollar versteigert zu haben.

Zur Ausgabe
Artikel 22 / 28
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.