Zur Ausgabe
Artikel 92 / 105
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Freitag, 20. 1.

aus DER SPIEGEL 3/1989

Freitag, 20. 1.

21.15 Uhr. Eins plus. Der Schlachter

Claude-Chabrol-Film (Frankreich/Italien, 1970) über die »Verwesung fundamentaler Werte« (Chabrol) in der modernen Gesellschaft. In diesem Film geht es derb zu: Zwischen einer Bauernhochzeit und einem dörflichen Leichenbegängnis verübt der allseits respektierte Metzger (Photo: Jean Yanne mit Stephane Audran) drei abscheuliche Morde und schiebt sich dann in Gegenwart der sexuell verhemmten Dorfschullehrerin ein Messer in den Bauch.

21.55 Uhr. Nord III. Hessen III. Freitag nacht . . .

Kirche a Dieu: Die Lust der Christen und der Frust der Kirchen. Gäste: Uta Ranke-Heinemann, Weihbischof Kurt Krenn aus Wien, Wigand Siebel, Professor für Soziologie an der Universität Saarbrücken, Georg Denzler, Professor für Kirchengeschichte an der Universität Bamberg, Helga Frisch, Pastorin in Berlin-Grunewald, Dieter Hildebrandt und Romy Haag. Moderation: Lea Rosh.

23.00 Uhr. ZDF. Aspekte

Themen: Kunstsammler Heinz Berggruen; der deutsche Bildhauer Bruno K.; das Verschwinden der Feindbilder - zur Kehrtwendung des US-Actionfilms.

Zur Ausgabe
Artikel 92 / 105
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.