Zur Ausgabe
Artikel 49 / 51

Garry Davis

aus DER SPIEGEL 41/1950

Garry Davis, der 1948 in Paris auf seine amerikanische Staatsbürgerschaft verzichtete, bat den amerikanischen Oberstaatsanwalt MacGrath, sich »umgehend« wieder seiner Rechte als amerikanischer Staatsbürger erfreuen zu dürfen. Davis der seit seiner Heirat wieder in Amerika lebt, erklärt in seinem Brief: »Die Aufgabe meiner Nationalität in Paris war eine Geste, um die Aufmerksamkeit auf den Weltfrieden zu lenken. Meine Loyalität gegenüber meinem Vaterland hat in keinem Augenblick in Frage gestanden.«

Zur Ausgabe
Artikel 49 / 51
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.